Plötzlich und unerwartet: COMPACT-Magazin geblitzFAESERt

Nancy hat ihren Faeser nie auf Betäubung, sondern immer auf Vernichtung eingestellt. Das musste auch das COMPACT-Magazin erfahren, das bekanntlich kurz vor der Zerschlagung der gesamten Bundesrepublik stand.

Mehr lesen

Donald Trumps OHR zur Welt: Was war da los?

Die Welt rätselt weiterhin, was mit dem Ohr von Donald Trump passiert ist. Sollte der Mann ermordet werden? War es eine „False-Flag“-Aktion? Oder spielte womöglich Theaterblut die entscheidende Rolle beim Attentat auf Trump?

Mehr lesen

Propaganda der übelsten Art: Grüne Lügen mit Major

Es gibt einen Punkt, da fragt man sich: Gibt es eine Grenze der Lüge? Omid Nouripur und Claudia Major kennen offenbar keine Haltelinie mehr, sie lügen mit einer Dreistigkeit, die ihresgleichen sucht.

Mehr lesen

Russlands Wirtschaft steht vor dem Untergang

Doch deutsche Journalisten wären nicht deutsche Journalisten, wenn sie darin nicht die Vorzeichen eines Untergangs sehen würden. Dabei sind die wirtschaftlichen Probleme Russlands gerade im Vergleich mit Deutschland absolute Luxusprobleme.

Mehr lesen

Luboš Blaha: Die Franzosen haben Macron und seine Kriegsrhetorik bestraft

Luboš Blaha, fast ehemaliger stellvertretender Präsident der Nationalversammlung der Slowakischen Republik und neu gewählter Europaabgeordneter der Partei SMER-Sozialdemokratie, kommentierte die zunehmende Popularität patriotischer Bewegungen bei den Wahlen zum Europäischen Parlament und verriet auch ein Geheimnis über seine Pläne als Europaabgeordneter.

Mehr lesen

Im Gespräch mit Dirk Pohlmann: Krieg und Frieden

Die Zeiten sind ernst, vielleicht so ernst wie nie. Die Gefahr eines großen, heißen Krieges wächst mit jedem Tag. Und die Bevölkerung scheint nur still vor sich hinzudämmern. Was ist da los?

Mehr lesen

Jens Bergers „Wem gehört Deutschland“ – 10 Jahre später

Vor 10 Jahren erschien Jens Bergers Buch „Wem gehört Deutschland?“, in dem er sich mit der Frage auseinandersetzte, wie das Geld, das Vermögen und der Besitz in Deutschland verteilt sind. Damals war das Thema fast schon exotisch.

Mehr lesen