Angst essen Kinder auf: Wie Politik und Medien Kinder missbrauchen

Nach dem vermeintlichen „Geheimtreffen“ in Potsdam gibt es kein Halten mehr. Und einmal mehr werden die Kinderseelen in besonders extremer Weise missbraucht.

Mehr lesen

Der Mann im Kinde: Wenn Fremdbestimmung mit Selbstbestimmung verwechselt wird

Wieder einmal feiert sich die Bundesregierung selbst. Diesmal für das Selbstbestimmungsgesetz, das uns als Meilenstein für Freiheit und Toleranz verkauft wird. Tatsächlich ist es aber das Gegenteil.

Mehr lesen

Aufarbeitung der Corona-Politik im Bundestag: Ein Desaster!

Kürzlich stellte die AfD im Bundestag drei Anträge im Zusammenhang mit Corona-Maßnahmen. Dass diese Anträge überhaupt gestellt werden mussten, ist

Mehr lesen

Vergebung ist keine Einbahnstraße

Während Kinderkliniken mit kranken Kindern volllaufen, vernehmen wir die süßen Klänge der Vergebung und der Amnestieforderungen. Im Angesicht dieser Folgen: So einfach darf man es denn Zero-Covid-Leuten, Kritikerverunglimpfern und Lockdown-Frohnaturen nicht machen.

Mehr lesen

… heute kommt der Stikolaus

Heute kommt der Nikolaus. Oder eben auch nicht. Und seine dunklen Begleiter, der Knecht Ruprecht oder der Krampus, sind längst nicht mehr eingeladen. Weil sie Angst machen. Ebenso wie der Nikolaus selbst.

Mehr lesen