Das doppelte Lottchen: Zwei Bundesregierungen im Ausnahmezustand

In unserem heutigen Podcast sprechen wir über die aktuelle Situation von zwei Bundesregierungen, die faktisch im Amt, in der Opposition, in der Opposition und im Amt sind. Was ziemlich absurd klingt, ist gelebte Realität.

Wohin geht die Reise? Diese Frage kann man in unterschiedlichen Facetten stellen und beantworten. Wir beschäftigen uns mit einem Gesundheitsminister, der als letzte (!) Amtshandlung das Gesundheitssystem verbessern will (allerdings noch immer nicht damit angefangen hat), mit Gesetzgebungsverfahren, die so etwas wie Seriosität und Ernsthaftigkeit völlig verloren haben und mit der Gegenwart und der Zukunft von Pflegekräften.

Wir befassen uns auch mit der Systemfrage und sprechen darüber, ob das System, in dem wir jetzt leben, überhaupt reformierbar ist und ob wir eine gewollte „kreative Zerstörung“ erleben.

Und ein Outing zur Bundestagswahl haben wir auch im Programm.

Zudem gibt es in eigener Sache einiges zu berichten: Wir haben einen neuen (jetzt aber endgültigen) Podcastnamen, neue Logos, ein neues Intro und steigen (endlich!) ins Werbegeschäft ein. Demnächst kann man von uns verschiedene Produkte käuflich erwerben, seien es T-Shirts, Sweater oder Kaffeetassen.

Inhalt:

01:00 Neuer Podcastname, neues Glück: „wohlstandsneurotiker – gestört, aber funktionsfähig“
04:00 Zwei Bundesregierungen, nicht im Amt, aber da
09:30 „Hart aber fair“ als Unterrichtsstoff für Propaganda
11:30 Mai Thi hat Meinungsverschiedenheiten mit Karl Lauterbach (‚Komische Haltungen“)
13:30 Frage an die Hörer: Wie genau ist der Status der beiden Bundesregierungen?
16:30 Zwei Blasen: Abseits von der Lebenswirklichkeit der Menschen
17:30 Jens Spahn: Minister und Opposition gleichzeitig
19:30 Was für einen Wert haben eigentlich Gesetze?
23:50 Frage an die Hörer: Wie oft wurde das Infektionsschutzgesetz geändert?
25:00 Jeder macht, was er will
27:30 Rückblick: Von Gleichsetzungen und Vergleichen
31:30 Impfquoten in Europa und diese unsäglichen Inzidenzen
33:30 Sündenböcke, wohin das Auge blickt
35:00 Angriff auf die Pflegekräfte
39:30 Ist die Krise gewollt?
44:00 Outing zur Bundestagswahl
44:40 Die Kreisläufe des Kapitalismus
47:00 Kalkül und Dummheit
49:00 Zu spät für den Systemerhalt?
54:30 Die Macht der digitalen Konzerne in der Pflege
57:00 Hinweise in eigener Sache:
• Livestream zum Bedingungslosen Grundeinkommen (hoch und heilig versprochen!)
• Wir versuchen im nächsten Jahr mal Twitch
• Unterstützungsmöglichkeiten (jetzt neu: T-Shirts, Sweater, Caps, Tassen und mehr im Harlekin-Shop)
• Ankündigung des Website-Relaunches

Audio-Version:

Diesen Beitrag ausdrucken
Unterstütze uns und hilf dabei, die neulandrebellen besser und wirkungsmächtiger zu machen
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
17 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
marie
marie
20. November 2021 11:19

ihr seid mein sonnenschein, der es durch alle wolken schafft …

Roberto J. De Lapuente
Admin
Reply to  marie
20. November 2021 14:56

Danke! Wir würden ja gerne sagen, dass uns das freut – aber es ist natürlich ein Umstand, der keine Freude bereitet.

marie
marie
Reply to  Roberto J. De Lapuente
21. November 2021 9:40

IHR müßt euch nicht freuen – doch etwas mehr selbstLIEBE schadet nicht

>>> aber sonne UND wolken sind nun mal für ALLE da**

ihr tut mir einfach gut!!!

Stephan
Stephan
20. November 2021 12:48

Es ist ganz toll, was ihr macht. DANKE! Inhaltlich muss ich sagen, dass es sich mehr und mehr abzeichnet, dass es doch geplant ist. Nicht in jedem Detail, geht nicht, aber es gibt nur eine Richtung und der Vertreter der 1000 Konzerne (Schwab) beschreibt es ja in seinem Buch. Die Zukunft wird es beweisen. Als Hauptargument nehme ich jetzt rückblickend unter anderem, dass von Tag 1 JEDE Kritik/Frage diskreditiert und verleumdet wurde! Sie wussten von Anfang an (März 2020), dass sie dieses Mittel brauchen, da sie viel lügen und täuschen werden! So oder so fährt das gegen die Wand, wie… Weiterlesen »

der_Mann_mit_Eigenschaften
der_Mann_mit_Eigenschaften(@der_mann_mit_eigenschaften)
20. November 2021 13:21

https://www.bundestag.de/services/glossar/glossar/I/initiativrecht-246984

Wenn ich das richtig sehe, ist eine Gesetzesinitiative grundsätzlich überhaupt nicht an die Regierung gekoppelt. 5% des Bundestages reichen, um eine solche Initiative zu starten. Mehr ist hier ja auch noch nicht passiert, der Rest kommt dann noch und es kommt auch sicherlich in der korrekten Form. Ohne dass wir Angst haben müssten, dass da irgendwas durchfällt, in dieser besten Mehrparteiendiktatur aller Zeiten 🙂

GoAlive
GoAlive
20. November 2021 14:06

Zum Totlachen
😂 🤣
Der schönste Satz „Es wird so kommen“.

GoAlive
GoAlive
Reply to  GoAlive
21. November 2021 10:53

Hier noch ein Tipp, warum „es so kommt“ Quelle: https://newsblog.one/das-bill-gates-imperium/ Die dort dargestellten Bezüge sind alle richtig, denn Sie entsprechen meinen eigenen, davor und unabhängig davon vorgenommenen Recherchen. Lediglich Spenden und Beitragszahler (blau) habe ich nicht vollständig eruiert, weil das sehr komplex ist und häufig über mittelnde Gründungen erfolgt. So „spendet“ die BGMF z.B. direkt an WHO und GAVI, aber auch GAVI spendet an die WHO. Klar ist, wessen Interessen sich hier durchsetzen. Ich empfehle den grauen Eintrag rechts unten: das hat Bundesgesundheitsminister Gröhe 2017 ins Werk gesetzt. Dass sie spenden, bedeutet nicht, dass sie Geld verlieren: denn sie sind… Weiterlesen »

Gates Empire_2021-11-21_104303_newsblog.one.png
niki
niki(@niki)
20. November 2021 14:16

Ich habe mir das ganze vorhin auf der Arbeit angehört… Und ganz ehrlich: Endlich zwei vernünftige Stimmen… Ich weiß nicht, wie sonst diesen Irrsinn ertragen könnte… Die sind echt bekloppt… Im Moment ist es in der Tat so, wenn man in den sozialen Netzwerken ein Vergleich zieht, dass mich die Behandlung der ungeimpften Menschen an bösen Zeiten erinnert, gleich eine Relativierung erfolgt, dass man es nicht mit der Judenverfolgung vergleichen darf… Was mir denn einfalle… usw! Also wird die Judenverfolgung dazu missbraucht um die heutige Situation schön zu reden… Meinje Fresse… Zum Glück hat mich noch keiner persönlich so angegangen…… Weiterlesen »

Roberto J. De Lapuente
Admin
Reply to  niki
20. November 2021 14:56

Bin ganz bei dir. Überhaupt: Kontrollen im Bus – Datenschutz gibt es da dann auch nicht mehr. Man muss quasi vor aller Augen blankziehen.

Suzie Q
Suzie Q
20. November 2021 14:48

OT
Okay, hässlich war auch schon mal schöner…

Roberto J. De Lapuente
Admin
Reply to  Suzie Q
20. November 2021 19:54

Wie bitte?

Rudi K
Rudi K
20. November 2021 17:59

Also ich habe mir „Hart aber Fair“ in der Mediathek kurz angesehen. Die zwei bis 3 Minuten reichen für mich schon aus, um zu sagen, daß diese Diskussion von der Anmoderation bist zur Gästeliste die These verbreiten soll, daß die Ungeimpften das Problem sind.

ShodanW
ShodanW
Reply to  Rudi K
21. November 2021 9:58

Ich hab´s mir gar nicht angetan. Das Verhältnis eine gegen alle reicht eigentlich schon, um festzustellen, dass Diskurs gar nicht wirklich gewollt ist. Man braucht nur eine Prügeltante, auf die man draufkloppen kann.

ShodanW
ShodanW
21. November 2021 9:46

Aaaah, endlich wieder Rebellenstoff auf der Podcastecke, heute morgen beim Kaffeetrinken reingehört und für witzig und gut befunden. Ich hatte ja schon damit geunkt, dass bei euch jetzt auch die Wut eher so herausbricht. Aber nee, ist nicht. Zum Glück. Eure zwanglose und lockere Art, das anzugehen gibt mir auch die Kraft, mich nicht vollends in die Depression zu stürzen. Mal zur Farbenlehre kurz was: ich war kurz verwirrt, habe es aber gleich bei Pelikan den Online-Farbenmischer ausprobiert. Ja, die Ampelfarben ergeben zusammengepanscht braun. Oh-oh… Dann noch wegen „Kalkül und Dummheit“: ich denke auch, dass das alles situativ getrieben ist.… Weiterlesen »

Defi Brillator
Defi Brillator
22. November 2021 16:34

Was hier noch fehlte, ist die „Pandemie der falsch geimpften“. Schrittweise werden die Impfstoffe nun deklassiert, bzw. erhoben. JJ ist raus. Man musste ja auch nur 1 x dafür hin. Wir erinnern uns noch an AZ, dass vorzugsweise Lehrern und dem Pflegepersonal verimpft wurde. Biontech ist etwas in Ungnade gefallen, weswegen der erst viel geschmähte Schülerimpfstoff Moderna nun das Zepter übernahm. Ganz doof sieht es für Impfstoffe aus, die aus nicht genehmen Ländern, wie Russland, China bzw. Asien oder gar Cuba kommen. Hierbei besteht der Status ungeimpft als Oxymoron. Hätten jetzt die Saudis eine eigne Impfe am Start, dann wäre… Weiterlesen »

Robbespiere
Robbespiere
Reply to  Defi Brillator
22. November 2021 17:41

@Defi Brillator

Hätten jetzt die Saudis eine eigne Impfe am Start, dann wäre das das neue Nonplusalwaysultra und den Piks gäbe es in jeder Shisha-Bar.

Vielleicht wäre es ja das Wundermittel schlechthin, sich die Nüstern mit saudischem Öl der Marke Brent zu verkleistern, damit die bösen Onkelz und Tanten von Coronia keinen Halt mehr finden.

GoAlive
GoAlive
23. November 2021 10:00

Die Aufgabe wird sein, die unter Lügen und Redeverboten und dem falschen Namen ‚Holocaust‘ begrabenen Ereignisse des sog. 3. Reichs auszugraben und dieses Mal wirklich gründlich und unter Benennung ALLER Beteiligten zu untersuchen, denn es sind die selben wie heute und es ist das gleiche Denken. Es zeichnet sich ab, dass in ausländischen Medien zunehmend der „good german“ stellvertretend für das Virus angehasst wird. Wir sehen uns erneut mit dem alten Vorwurf aus der Nazizeit konfrontiert, besonders durch die Länder, die damals schon ihre eigene Beteiligung daran mit dem Sündenbock „Deutschland“ wirksam verheimlicht haben bis heute. So lange die alte… Weiterlesen »

Last edited 14 Tage zuvor by GoAlive
17
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x